Skip to content

111er Load

Das habe ich eben auf dem Server dieses Blogs gesehen
$ cat /proc/loadavg
111.95 76.71 38.44 1/298 24486
Krass. Ich muss mal die MySQL-Einstellungen optimieren :thinking:

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Bernd Holzmüller

Du hast es nur gesehen... Ich musste es fühlen :P

Big2k

Ich auch! Böse guckt ;)

Khabarakh

Daran lag es also

Big2k

Oh je ... LANarena Verfolgungswahn hat

fh

Das wäre das allererste Blog mit so einer Last, wo MySQL schuld dran ist. Beim law blog hab ich auch lange Zeit damit verbracht, MySQL zu tunen bis ich endlich mich mit PHP, eAccelerator und wp-cache beschäftigt habe. Die Zeit, die ich mit MySQL verbracht habe, hätte ich mir auch sparen können.

Andre Heinrichs

Wow. Na, das erklärt auch, warum grade (wieder) nichts mehr ging.
Wäre allerdings wirklich gut, mal rauszufinden, wo so eine hohe load herkommt. Gesund ist das jedenfalls nicht mehr...

Bernd Holzmüller

unschuldig guck

Andre Heinrichs

Irgendwie sehe ich Hintergedanken bei dem Blick...

Bernd Holzmüller

Einen dieser Hintergedanken hab ich schon längst ausgelebt... :D

Andre Heinrichs

Ich glaube nicht, dass ich dazu genaueres wissen will.

Thorsten Moorhoff

Ich frage mal ganz doof:

Was spricht dagegen die Seiten alle 30 Minuten via cron per wget oder ähnlichem zu spiegeln?

0 php u.ä., aber Menschen wie Ihr müsstest doch was darumherumstricken können? Die Kommentarfunktionen dürften den MySQL nicht so plätten. Ok, es wäre kein Full-Scale Blog mehr...

Kein Posing, wie gesagt nur ne doofe Frage.

Ich lese aber gerne bei Euch weiter :)

Andre Heinrichs

Ähm, Du kennst s9y nicht, oder? Da steckt eine ganze Menge Technik 'behind the scenes' drin, die man mit so einem statischen System komplett verlieren würde. Ich für meinen Teil würde jedenfalls nur ungern den Komfort des ausgewachsenen Systems verlieren.

Christian

s9y benutzt soap. Und soap kann die Seiten in einen Cache im Vorrat halten.
Das ist genau das was Du willst.

Garvin

Du meinst vermutlich "Smarty" und nicht "Soap" ;-)

Sinnvoller wäre die Nutzung des "simplecache" s9y plugins, das tut ungefähr dasselbe, nur etwas kleverer, indem es bei neuen Kommentaren die alten HTML-statischen Seiten löscht und neu erzeugt.

Abgesehen davon ist aber der Einsatz von APC, PHP 5.1 und dem Mysql-Query Cache mit viel RAM das tollste, was man einem Blog antun kann. ;-)

Hollii

Hm ich würde auch erstmal empfehlen, PHP etwas in den Hintern zu ttreten. Das holft sicher schon weiter.

Kann auch sein, das das ServerLoad-Geile waren^^. Es gibt wohl einige Scripts die den Load ziemlich nach oben treiben können. Mein kleiner Server hats damit innerhalb 2 minuten auf stolze 12 geschafft! :D

Peter

Hmmm, ich muss weinen. Seit gestern Abend versuche ich, MySQL zum Laufen zu kriegen und ihr fangt mit Load an. Die ist bei mir grad Nullkommanix.. :-(

Andre Heinrichs

Och, load kriegt man schon erzeugt ;-)

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen