Skip to content

Bild von WLAN in Leitersweiler

Über WLAN in Leitersweiler, einem Ort hier in der Nähe ohne DSL-Versorgung, hatte ich bereits berichtet. Ich hatte mir die Realisierung mal vor kurzem angeschaut und das ein oder andere Bild gemacht.

Interessant finde ich, wie man es gelöst hat, wenn "ein paar Bäume" im Weg stehen: Eine Schneise schlagen!


Die geographische Lage von Leitersweiler ist optimal für eine Versorgung von einem zentralen Punkt aus, es liegt komplett im Tal, fast alle Häuser haben einen guten bis sehr guten direkten Blick auf einen naheliegenden Berg:


Auf diesem Berg hat der Verein, der das Projekt realisiert, einen Bauwagen mit der nötigen Technik aufgestellt:


Ich finde es bemerkenswert, wie viele Freiwillige daran mitgewirkt haben, und wie stabil das Netz dort mittlerweile läuft.

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Christian

Läuft das schon Produktiv? Denn wenn viel Geld läuft, wird die T-Com oder ein anderer Anbieter sicherlich auch ausbauen.

Manuel Schmitt (manitu)

Das haben die Telekomiker dann auch gemerkt, aber keiner wollte es mehr ;-)

Markus M.

Wie ist das denn mit der Stromversorgung dort oben gelöst? Läuft dort ein Generator oder wurde der Strom von sonstwo dorthin gezogen?

Manuel Schmitt (manitu)

Da kommt in Kürze ein Windrad und Solarpanels hin, bis dahin noch per Batterie!

Andre Heinrichs

Da kann man bestimmt viel WLAN-Kabel verlegen ;-)

chris

Gibt's irgendwo technische Details? Wie werden Benutzer authentifiziert? VPN? OpenVPN? Cisco?

Manuel Schmitt (manitu)

Dazu habe ich leider keinerlei Infos.

Sello

hey chris,
wenn du dich für ein ähnliches projekt interessierst kann ich dir www.wavelink.de vom www.bnmsp.de empfehlen
wir nutzen dabei ein eigenes protokol das ein techniker und selv. vereinsvorstnad entwickelt hat namens "nionet"
läuft auf linksys routern und windows

mfg

chris

Danke für die Antworten!

Vassilios Terzis

Ein Wahnsinns-Projekt. Ich war echt überrascht, als ich heute im T-Punkt (bin T-Com Mitarbeiter) drauf aufmerksam gemacht worden bin, von einem "Bekannten" eurer Seite.

Werde das mal per E-Mail intern weiterleiten.

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen