Skip to content

Thunderbird 2.0

Ich habe mir eben mal Thunderbird 2.0 installiert, sieht schick aus. Einzig und alleine die Ansichts-Einstellung (also ob "alle" oder nur "ungelesene" Nachrichten anzeigen) fehlt standardmäßig (neuerdings).

Ich habe mir diese in die Symbolleiste gelegt.

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Alphager

Was hast du vorher benutzt?

Manuel Schmitt (manitu)

1.5

Auke

Nachdem TB bei mir in der Version 2 mehrfach alle bereits abgerufenen E-Mails vom Server nochmals als Duplikat abgerufen hat, die Leiste mit den Ansichtseinstellungen grauenvoll nach links über die Ordner gerückt ist (hast du das nicht entdeckt?), ich das Design mehr 90er-Jahre- denn Vista-like empfinde, manuell eingestufter Junk nicht automatisch verschoben wird und OpenPGP nicht kompatibel ist (war?) habe ich einen Rückzieher auf TB 1.5 gemacht.

Die Überarbeitung des Userinterfaces hat es eher verschlechtert und die einzige Neuerung als FUnktion, dass man Schlagwörter nun selbst hinzufügen kann, ist auch kein schlagenedes Argument.

oll1

Ich konnte keinerlei dieser Probleme bei mir feststellen und ich bin kurz nach dem Release umgestiegen.
Was das Design betrifft, so ist dies sicherlich Geschmackssache, mal davon abgesehen, dass es hunderte von Themes gibt, mit denen du es dir schöner gestalten könntest.
Ich bin mit TB2 total zufrieden. Absolut!

Timo

QUOTE:
Nachdem TB bei mir in der Version 2 mehrfach alle bereits abgerufenen E-Mails vom Server nochmals als Duplikat abgerufen hat
Das kann ich auch nicht feststellen, was aber wohl daran liegt, dass ich IMAP benutze ;-)

QUOTE:
die Leiste mit den Ansichtseinstellungen grauenvoll nach links über die Ordner gerückt ist (hast du das nicht entdeckt?)
Ist eine Positionsänderung grauenvoll? Wieso ist das schlechter als vorher?

QUOTE:
ich das Design mehr 90er-Jahre- denn Vista-like empfinde
Da hast du allerdings recht. Es ist wirklich sehr sehr sehr schlicht und selbst mit Themes nicht sonderlich zu verschönern.

QUOTE:
manuell eingestufter Junk nicht automatisch verschoben wird
Das ist das einzige was mich wirklich stört, bei einer Installation klappts, bei der anderen nicht. Beide von der letzten 1.5-Version zum Datum des 2.0-Release upgegraded

QUOTE:
OpenPGP nicht kompatibel ist (war?)
Enigmail 0.95.0 (Release 13.04.2007) ist kompatibel.

Auke

Um die einzig vorhandene Frage zu beantworten: Der Positionswechsel ist ungewohnt und die Auswahl (Pfeile anstelle von Dropdown) ist grauenvoll. Vielleicht kann man es ja anpassen, aber nachdem TB zum dritten Mal alle meine auf dem Server liegenden Mails dupliziert hatte, war das der Anlass für das Downgrade. Mit TB 1.5 bin ich voll zufrieden ;)

Rööö

Narf.
Ich wollte jetzt schon fragen, ob die Version überhaupt schon aktuell/offiziell ist.
Ich stell aber grade fest, dass es die schon nen Monat lang gibt...

Selektive Wahrnehmung... ;)

Jonny

Habe TB 2.0 einfach über meine 1.5er installiert und es funktionierte auf Anhieb, wenn nicht hätte ich wohl meine 6 eMail-Konten neu einrichten müssen davorgraus
Einen Schrecken gab es, als das neue Benachrichtigungsfenster aufpopte, dat Ding ist ja riesig und ich will auch keine Vorschau. Vorallem nicht wenn ich mit Kollegen vor dem Monitor sitz. Aber das lässt sich ja zum Glück abschalten.

vlogaria

pine ftw ;)

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen