Skip to content

Linux Kernel 2.6.24

Soeben haben wir die Tests mit dem Kernel 2.6.24 erfolgreich abgeschlossen. Neuinstallationen von Rootservern erfolgen künftig automatisch mit dem neuen Kernel, ebenso Rettungs-System-Boots.

Wer Interesse hat, kann sich den Kernel herunterladen:
rootserver-kernel-x86-2.6.24.tar.gz
rootserver-kernel-amd64-2.6.24.tar.gz
Achtung: Dies ist kein offizielles Angebot von uns, der Download ist ohne jegliche Haftung, ohne Gewährleistung und ohne Unterstützung/Support! Wer mit dem Inhalt nicht klarkommt, sollte es lassen, ihn zu verwenden ;-)

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Alphager

Nur ein kleiner Hinweis: du musst zwingend die GPLv2 mit ins Archiv packen, sonst verstößt du gegen Selbige.

Manuel Schmitt (manitu)

Sicher? Obwohl das ein internes/privates "Angebot" und KEIN öffentliches ist?

Michael Fuchs

Ähm geht es noch öffentlicher als in einem von Deutschland meistgelesenen Blogs?

Maik

Ja. Öffentlicher als „ins Internet stellen“ geht kaum...egal, mit welchen Anmerkungen man drauf linkt.

Alphager

In der Sekunde, in der du ein GPL-"Werk" verbreitest muss zwingend auf die Lizenz hingewiesen.
Verbreitet ist im Sinne von "einer juristisch anderen Person" -> Innerhalb der Firma geht das ohne Probleme aber in der Sekunde in der irgend ein Dritter Zugriff drauf bekommt muss die Lizenz (mitsamt dem Angebot den Sourcecode zu überlassen) mit dabei sein.

Ob das jetzt im großen Stil passiert oder "nur" im Blogeintrag spielt dabei keine Rolle.

Nachzulesen auch in der GNU FAQ: http://www.gnu.org/licenses/gpl-faq.html#WhyMustIInclude

Manuel Schmitt (manitu)

drin + danke

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen