Skip to content

Wie man die Aufmerksamkeit eines ganzen Schulbusses erregt

Indem man mit dem Handy telefonierend auf der Fensterbank und dann auch noch im Schneidersitz sitzt.

Ich fand das jetzt gerade mal entspannend, aber einigen Gesichtern nach zu urteilen dachten wohl einige, ich würde "Schluss machen wollen". :thinking:

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

-.ZacK.-

=D

Lass mal, ich saß in meiner alten Wohnung mangele Balkon auch des öfteren auf dem (2 Bierkisten breiten) Fensterbrett - einmal gipfelte das im plötzlichen Auftauchen je eines Streifen- und Rettungswagen. Eine Anwohnerin hatte besorgt den Notruf gewählt.

Und jetzt erklär den netten Herren in rot und grün mal, dass du völlig normal bist und keinerlei Bedürfnis nach einer psychologischen Untersuchung verspürst...
xD

Tim

besser noch:

In meiner Schule waren die Fensterputzer im 2.OG zu gange. - Also Fenster auf, auf die Fensterbank gestellt und die Oberlichter gereinigt (konnte man nicht öffnen).
Auf einmal kommt ne Lehrerin die Treppe hochgerannt und schreit "Nicht springen, bitte nicht springen" - Das Gelächter im Gang war ihr sicher. ;)

der Pflegeblogger

Die haben sich sicher Sorgen um dein Guthaben - nicht dass dies plötzlich "schluss macht" ;)

nico

guthaben? damit ham doch schon die banken "schluss gemacht"
XD

Name

Na, TOLLES VORBILD.







;)

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen