Skip to content

Probleme bei der Namensauflösung der .de-Zone

Von etwa 14:50 bis 15:10 Uhr gab (gibt?) es Probleme bei der Namensauflösung der .de-Zone. Weitere Informationen finden sich u.a. hier:

DNS-Fehler legen Domain .de lahm

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Björn

Und bis jetzt keine öffentliche Mitteilung der denic dazu...

Stephan

Die haben wohl ihren Umzug von Amsterdam nach Frankfurt gründlich versemmelt.
Herzlichen Glückwunsch.
Mal eben Deutschland ausgeknipst.

Stefan B.

Scheint jetzt (seit nicht mehr als 10 minuten) wieder zu funktionieren. Da bin ich aber froh dass ich nicht der einzige mit einem Problem war...

Florian

Mh... ich hab' die erste Mail schon um 14:32 zurückbekommen.

Andy

Mein Hoster hat um 14:30 rum die Infomail zu dem Ausfall geschickt. Um 15:10 kam die "Entwarnung"
Ich hatte aber bereits um 13:30 Uhr probleme auf .de domains zu kommen, zB Google und Web.de

Erik

Ich um 13:15 die erste und eben noch eine die ich um 17:25 abgeschickt hatte. Wirkt also noch nach!

Woo

Teilweise sind die Nachwirkungen eh laenger/schlimmer als die eigentliche Downtime... dabei sollte man grade bei ISPs wissen dass negative Anfragen deutlich kuerzer gecached werden sollten als positive. Aber nen DNS konfigurieren ist ja auch hoehere Wissenschaft... -.-
Besonders schlimm sind da Mobilfunkanbieter.. da wird oft gecached was das Zeug haelt, und als Kunde darf man sich gern mal nen Tag mit veralteten Records oder Webseiten herumschlagen.

gr4y

Ich hatte ja durchaus Spaß. Meine .de-Domain funktioniert nicht und die .com-Domain funktioniere Prima. So eine .com-Domain lohnt sich also doch :-))))

irgendwer

Ist sogar auf /. gelandet - wir sind wichtig!

Woo

Auf Wikipedia stehts nicht.. also isses nicht relevant :p

Julian

seht mal, ihr habt es bis bei heise geschafft ;)

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Raetselraten-um-den-Ausfall-der-de-Domain-999710.html?view=zoom;zoom=1

derschuki

Was ich gerade nicht verstehe:

Aus meinem alten Unterricht ist mir folgendes im Kopf geblieben: Ist ein DNS nicht erreichbar übernimmt der Slave. Gut, bei der Denic sind jetzt scheinbar auch alle Slaves ausgefallen. Epic Fail. Aber sollten dann nicht irgendwann die großen 13 einspringen und übernehmen?

Andreas

Das Problem war, die Server waren nicht ausgefallen.
Die Server haben bei jeder Anfrage gemeldet "Domain nicht Registriert" was weitaus üblere Folgen hat.
Es stimmt, antwortet der DNS nicht kommt der nächste drann, aber wenn eine Antwort kommt es gäbe die Adresse garnicht ist tuck.

derschuki

Ah, danke für die Info. Also hatten sie richtig in die scheiße gegriffen.

Energiequant

Die DENIC benennt jetzt die Ursache:

http://www.denic.de/denic-im-dialog/news/2733.html?cHash=9bac453eba

Michael

Danke für den Link, ich dachte schon die Denic äußert sich gar nicht mehr zu dem Thema.

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen