Skip to content

Managed Server

Bevor sich die Anfragen hier stapeln: Nein, wir bieten keine Managed Server an.

Ich gebe zu, dass der Blog-Beitrag Managed-Chauffeur misszuverstehen war. Ich habe in diesem Falle dem Interessenten durchaus einen Managed Server empfohlen - bei einem Marktbegleiter.

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Andreas

"Ich habe in diesem Falle dem Interessenten durchaus einen Managed Server empfohlen - bei einem Marktbegleiter"

Für diese Aktion müsste man dir eigentlich einen Pokal verleihen.
Oder sogar ein Denkmal setzen.

So im Interesse des Kunden, und vermutlich auch anderer Internetnutzer!, zu handeln, und auf das Geld zu verzichten verdient Respekt.

Natürlich vermutlich wärst du nicht reich geworden an diesem einzelnen Kunden.
Aber dieses Verhalten ist heute viel zu selten.

Manuel Schmitt (manitu)

Ich wollte damit zwar kein Lob erhaschen, aber dennoch: Vielen Dank!

Ich glaube, dass ein jeder so sein Stückchen vom Markt-Gesamtkuchen abhaben sollte. Viele Firmen spezialisieren sich auf etwas, und das können sie oft viel besser als andere. Wir können z.B. _KEINE_ Managed Server in gewohnter manitu-Qualität anbieten, und es wäre fatal, hier nur das Geld zu riechen und nachher damit zu scheitern.

Es gibt gute Marktbegleiter, die können gute Managed Server, zum guten Preis, dahin vermitteln wir gerne weiter, z.T. sogar an solche, die auch im Bereich Root-Server gut sind, und somit echte Konkurrenz. Und selbst, wenn der Kunde nachher dort mit Root-Servern weitermachen wird, wird es uns nie vergessen.

Und das ist es, was uns antreibt: Einfach ein gutes Gefühl zu geben, mit echter (wahrhaftiger) Beratung. Und um es noch aus meiner persönlichen Sicht zu schreiben: Ich werde nicht glücklicher, wenn ein oder zehn oder auch hundert Kunden mehr hier sind, ich aber genau weiß, dass diese unglücklich sind. Es ist ähnlich wie bei Beziehungen: Krampfhaft Beziehungen aufzubauen oder zu halten, die von vorneherein zum Scheitern verurteilt sind, ist nicht sinnvoll. Dann lieber Freunde bleiben :-)

Daveman

Oh Manuel, welch wahren Worte. Ganz besonders die letzen Zeilen.

dsa

Nun würde mich noch interessieren, welcher Marktbegleiter denn empfohlen wurde ;)

Manuel Schmitt (manitu)

In diesem Falle hatte der Kunde bereits eine Präferenz, die er aber schnell selbst verworfen hat.

Ich hatte ihn zu domainfactory verwiesen.

tyl0r

Manitu scheint generell viel für andere Firmen zu machen.
Ich habe meinen Hoster in einer Dankes-email mit dem Service bei Manitu verglichen, und mir wurde dann mitgeteilt das die DNS Secondarys bei euch stehen. Respekt!

L.E.

Respekt! Ich kann mich den Vorrednern nur anschließen. Warum kann es nicht noch mehr solcher Hoster, oder allgemein: Unternehmen, geben? ;)

Meine Entscheidung, bei euch Kunde geworden zu sein, habe ich jedenfalls noch keine einzige Minute bereut.

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen