Skip to content

333 Euro für drei Schrauben

(Zur Sicherheit: Es geht hier um etwas Privates ;-) )

Offenbar haben Netzbetreiber ganz eigene Vorstellungen davon, was eine erneute Befestigung eines Dachständers bei einer Sanierung des Gebälks eines Hauses kosten darf: 333 Euro für drei Schrauben raus und wieder rein (in den auszutauschenden Sparren).

Ich musste mich am Telefon doch sehr stark zusammenreißen, besonders als mein Gegenüber versuchte, mich dahingehend zu beruhigen, dass der Netzbetreiber nur die Hälfte der angeblich tatsächlich anfallenden Kosten umlegen würde :grrr:

Auch wenn die Argumentation, dass der Dachständer auch der eigenen Stromversorgung dient, richtig ist, vergessen die Netzbetreiber ganz gerne, dass sie im Gegenzug dafür kostenfrei Dachfläche erhalten, um die ihnen auferlegte Versorgungspflicht erfüllen zu können.

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Debe

Müssen die für diese Aktion vielleicht die Stromversorgung für mehrere Häuser unterbrechen? Dann gibt es da ein bürokratisches Vorlauf-Hickhack, das sicher nicht ganz billig ist, der Monteur muss anrücken etc. - vorgebliche 660 Euro scheinen mir zwar viel zu sein, aber nicht vollkommen unglaubwürdig. Natürlich trotzdem ärgerlich.

Als bei einem Nachbarn meiner Eltern das Dach erneuert wurde, war für einen kurzen Stromausfall einige Tage vorher informiert worden, und man hat sich wohl auch halbwegs an die angegebenen Zeiten gehalten.

Manuel Schmitt (manitu)

Nein, keine Unterbrechung - der Dachständer ist zusätzlich auf dem Dachspeicher befestigt, die 3 Schrauben sind nur als seitliche Befestigung, damit er Querbewegungen besser standhält.

Jens Bonn

Und wenn man die anteilig an dem neuen Sparren beteiligt? Weil die Belastung durch den Träger den Sparren zusätzlich verschliessen hat?

Alexander Frey

Kenne ich-Anschluss einer Zähleranschlussäule (Nur der Anschluss, also ein Kabel an beiden Enden anklemmen, alles Material bauseits gestellt, Erdarbeiten auch schon ausgeführt) kostet etwa 1600 Euro. Ausführen tut es ein Subunternehmer der dafür etwa 130 Euro bekommen hat. Der Rest ging drauf für "Bauleitung, Projektierung, Überwachung und Baustelleneinrichtung".

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen