Skip to content

Empfehlende Werbung

Endlich!

Empfehlungsmails können unerlaubte Werbung sein

Ich persönlich empfinde diese unsinnige Empfehlungs-Funktion als äußerst nervend. Wenn mir wirklich jemand eine Seite empfehlen möchte, wird er 10 Sekunden haben, um einen E-Mail-Client zu starten, sich ins Webmail einzuloggen etc. Wenn das zu aufwendig ist, ist es die Seite wahrscheinlich nicht wert - zumindest für mich nicht. Die bisherige Praxis führt(e) zu einem inflationären, Facebook-ähnlichen "gefällt mir - dir auch?"-Spielchen.

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen