Skip to content

Wieder im Start-Paketzentrum

Ich fürchte, das sollte so nicht laufen ;)

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Daniel Neuhaus

http://www.daniel-neuhaus.de/upload/dhl_chaos.png

blub

Der Witz ist zwar mittlerweile nicht mehr lustig (war er das überhaupt irgendwann einmal?), sollte aber trotzdem nicht fehlen:
Das Paket ist zwischen den Start-Paketzentren in einer Außenstelle der NSA bearbeitet worden.

Daveman

Mhh ein Amazon Paket :)
Hatte, nicht nur ich hier, letztens auch. Unabhängig vom Versender. DHL scheint irgendwie ein Problem zu haben.

Manuel Schmitt (manitu)

Nein, nicht von Amazon - eher aus dem Bereich "Hausbau" :-)

Oliver

Ruf bei DHL unter Angabe der Paketnr. an, da ist was schiefgelaufen!
Ich hatte das mal mit 2maligem Kreisen, erst die Sachbearbeiterin konnte es unterbinden und ausliefern lassen

Manuel Schmitt (manitu)

Danke, habe ich dann mal gemacht. Viel mehr als die Internet-Verfolgung konnte mit der durchaus nette Herr aber nicht sagen. Ich bin weiterhin gespannt :-)

ednong

Ja, die Geschichte mit der NSA fiel mir da auch nur ein. Wurde wohl versehentlich dann mitgetrackt ;)

mop

Die letzten Male war bei mir die Ursache dafür ein entweder nicht lesbares Empfängeretikett oder ein Karton, der von DHL nachverpackt werden musste, weil "vom LKW gefallen und kaputt o.ä.".

Im Vergleich hab ich aber mit DHL immer noch die Besten Erfahrungen gemacht :-)

Hains Njcht Luztig

Ja, Bei mir von LKW gefallen in die Pfütze. Danach noch mit dem Rad darübergefahren und nachverpackt.

Der Karton hatte einen super Reifenabdruck unter der Nachverpackung und war feucht :(.

War zum Glück nur Kabel.

gruss,
Hains Njcht Luztig

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen