Skip to content

Neue Geburtstags-Texte

Ab morgen bekommen unsere Geburtstags-Kinder-Kunden einen neuen Text per E-Mail.

Ich werde mich bemühen, künftig jedes Jahr einen neuen Text zu verfassen, wenn gleich es nicht ganz einfach ist. Schließlich soll der Text keine Phrase sein, er kommt von Herzen.

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Stefan

Wie soll das gehen?
Du kennst wohl kaum jeden Kunden Persönlich!

Und wenn ihr mehr als 1000 Kunden habt,dürften schon rein Statistisch leute dabei sein,wo es nicht von Herzen kommt.

Nazis und Kinderschänder nur mal als Beispiel,
oder würdest du denen selbst wenn du es wüsstest von Herzen zum Geburstag Gratulieren?

Manuel Schmitt (manitu)

Das ist jetzt aber doch sehr destruktiv, wie ich finde.

Peter Geher

Der wollte nur trollen....

Ein roter Hering für Stefan: >

Tommes

Naja, so ganz unrecht hat Stefan ja nicht.
In einem Kundenstamm finden sich wohl auch immer Kunden, die man am liebsten nicht gerne hätte. Beispielsweise säumige Zahler, notorisch Unzufriedene, Motzer, Ausnutzer etc. Ich kann mir nicht vorstellen, dass man solchen Leuten dann noch "von Herzen" zum Ehrentag gratulieren mag.
Da die ganze Geburtstagsmailaktion aber sicher teilautomatisiert betrieben wird, macht das alles ja keinen Unterschied. Wobei ICH PERSÖNLICH solche Problemfälle aus einer Geburtstagsliste rausnehmen und nicht anschreiben würde - da bin ich mir selber treu. Und wie sähe das sonst auch aus: Da zofft man sich evtl. an einem Tag mit einem Kunden, weil der immer nur nach Mahnung zahlt bzw. nie Geld aus dem Konto hat, ständig nur Spam über seinen Server verschickt, keine Sicherheitsupdates in sein BLogsystem einspielt und daher Schadsoftware verteilt etc. und am nächsten Tag schickt man ihm eine tolle, liebe Geburtstagsmail "von Herzen"... Das passt doch nicht.

Manuel Schmitt (manitu)

Die Lösung sieht viel einfach aus: Solchen Kunden kündigt man. Innerhalb der für beide Seiten geltenden Vertragsfristen. Damit hat sich das Problem erledigt und man hat einen Kundenstamm, den man wirklich mag.

Und wenn man es dann als Unternehmen/Unternehmer schafft, sich auf den richtigen Teil des Gesamt-Kunden-Kuchens zu konzentrieren, sprich nicht "ich will alle(s) haben" zu bewerben, sondern sich mit einem gesunden Teil zufrieden zu geben, der schläft nachts auch sehr entspannt. :-)

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen