Skip to content

Vorschlag für Kalender: Jahreszeiten

Blogleser Andreas schlägt für den Kalender folgendes vor:


Was denkt Ihr darüber?

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

bonus

Nur, wenn auch alle derzeitigen Kalenderbesitzer das abgebildete Expansion Pack erhalten.

Manuel Schmitt (manitu)

So richtig "oldscholl" :-) ?

Bergen

Super Idee! Sonderbar das man auf sowas nicht früher gekommen ist.

Micha

Naja.. in Zeiten von NTP und Funkuhren müsste ich schon echt suchen, wo ich noch manuell an die Umstellung denken muss. Ich glaub, mein Backofen muss noch von Hand... ;-D
Besser wäre aber sicher eine generelle Abschaffung von diesem Blödsinn.

Einer meint

Klingt jetzt doof, aber am besten mit Piktogramm auf dem man erkennt in welche Richtung man umstellen muss.

Und ja, abschaffen wär super.

Unabhängig von ntp und DCF77 will ich aber wissen wann die Umstellung ist, damit ich prüfen kann wo die Umstellung nicht geklappt hat - auch wenns abgeschafft wurde :)

Jan F.

Am letzten Samstag/Sonntag im März gehts nach vorne und im Oktober wieder zurück.
Ist jetzt nichts, was schwer zu merken ist.

Stören tut es auf einem Kalender aber auch nicht ;)

SW

Naja, es gibt ja zwei Abfragearten für diese Arten von Terminen. "Hmmh, wann war noch mal die Zeitumstellung" ist die Pull-Abfrage, die man mit so einer Merkregel erschlagen kann ("Hmmh, wie war noch mal diese Merkregel?" :)), aber es gibt ja auch noch die häufigere Push-Abfrage beim Blick in den Kalender ("Was steht an? - ah, ich muß Uhren kontrollieren/umstellen"), von daher schon eher nützlich.

sarc

Ich frag mich grad ernsthaft, warum das nicht direkt in jedem Kalender drin steht... Absolut dafür!

Klaus

Definitiv dafür. Und ja - auch mit einem Piktogramm, dass die Richtung angibt.

So automatisiert die Zeitumstellung vor sich geht. Ich weiß doch lieber, an welchem Montag ich noch mal über alle Server drübergucke und schaue ob es geklappt hat, bevor mir ein vergessener DC oder sowas das Netz zerschießt.

ednong

Jop,
ich wäre auch dafür. Die Idee mit dem Piktogramm finde ich sehr gut.

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen