Skip to content

Preiserhöhung bei HD+ - aber Fernsehwerbung offeriert alten Preis?

Ich habe vor einigen Tagen eine Information von HD+ erhalten, dass sich der Preis von bisher 5 auf 5,75 Euro monatlich erhöht.

Soweit wäre das okay (mal abgesehen davon, dass der neue Preis so weit unten in der E-Mail versteckt ist, dass ich das als unverschämt empfinde). Aber nicht okay finde ich, dass das Produkt im Fernsehen weiterhin mit 5 Euro beworben wird.

Vorproduzierte Fernsehwerbung hin oder her, das muss man im Jahr 2016 hinbekommen, den Preis und die Ansage auszutauschen.

Das derzeitige Vorgehen empfinde ich als eine Art von Täuschung (primär für neue Kunden, ohne das jetzt gleich im strafrechtlichen Sinne sehen zu wollen.

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Tobias

Von einer bösen Absicht oder gar bewusster Täuschung sollte man da nun erst einmal nicht ausgehen. So etwas passiert halt. Ihr z.B. nennt in Wiki und FAQ euren DSL-Volumentarif auch noch Flatrate. Und ihr seid bedeutend kleiner und flexibler. Würde ich alles nicht so eng sehen.

John Doe

Ich spar mir lieber die 5€ / 5.57€ im Monat und hol mir bei Bedarf ganz altmodisch einen Film in der Videothek.
Gerne auch in 3D.
Mal ehrlich ... meist kommt doch bei den Privaten nur Mist. Und die Abzockgebühr für HD+ können sie sich in den allerwertesten schieben.

Jens Bonn

Oder der Preis bleibt erst mal so für Neukunden - macht doch Sky genau so - Neukunden bekommen Preise von denen Bestandskunden nur träumen.

Und im Vertrag steht dann nachher "nach 12Monaten dann X€ pro Monat."

Oliver

Diese Preisgestaltung, bei der bei 2-Jahresverträgen in der ersten Hälfte Preis A und dann kleingedruckt nach der Hälfte erhöhter Preis B gilt, nervt mich viel mehr! (Und das ist im TK-Bereich eine solche Marotte geworden...)

Jan Richter

HD+ halte ich für absolute Geldverschwendung.

Echtes HD gibt es auf den betreffenden Sendern viel zu wenig.

Da legt ich lieber noch Mal knapp 5€ drauf und hab netflix.

Gruselig finde ich nur das neue Dvbt2
Da gibt es ja gar kein SD Signal mehr, und man muss zahlen wenn man private sehen will.

Jens

Mal ne freche Frage: Schon mal HD+ in Aktion erlebt ? Danach ist alles was man sonst frei empfangen kann, außer die öffentlichen Sender, reiner Krebs und quasi nicht zu ertragen. Ist leider so.

Ich und sicherlich viele andere Menschen haben einfach beides - ist zwar nicht der feinste Zug für werbefinanziertes TV auch noch zahlen zu müssen ... aber die 5€?! Da lohnt es sich, sollte man zu einigermaßen normalen "Tarifen" arbeiten, keine einzige Minute drüber nachzudenken. Entweder ja/nein und weiter gehts.

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen