Skip to content

S9Y 2.0 - meine Erfahrungen

Für alle, die S9Y in eine alten Version nutzen, oder für WordPress-Benutzer, die ihr System wirklich nur als reines Blog verwenden, hier ein kleiner (minimaler) Erfahrungsbericht über S9Y 2.0.

Ich bin unendlich froh, auf Version 2 aktualisiert zu haben. Das Update war unglaublich reibungslos. Wer auch davor steht: Keine Hemmungen! Wirklich!

Wer, wie ich, ein "eigenes" Theme hat, dem empfehle ich (weil es mir auch empfohlen wurde, und dieser Tipp Gold wert war), das eigene Theme vom 2k11-Theme abzuleiten. Es ist meist einfacher, von 0 anzufangen, statt die eigenen Änderungen zu mergen.

Ansonsten ist Version 2 unglaublich flott, besonders im Admin-Bereich liegen Welten zwischen 1.x und 2.0. Es macht endlich wieder richtig Spaß, Beiträge zu posten. Und auch mobil kann man mal einen Eintrag verfassen, ohne dass es an Funktionen fehlt - responsive sei dank.

Da ich beruflich :razz: immer wieder mal mit WordPress zu tun habe, auch ein eindringlicher Tipp für alle, die ein reines Blog-System suchen: S9Y ist um Welten einfacher zu bedienen und bietet, wenn man mal ehrlich ist, alles, was man für ein reines Blog braucht. Wer WordPress natürlich als CMS missbraucht :razz: , für den ist es natürlich nichts.

Daher an dieser Stelle an alle Macher und Unterstützer von S9Y: Ein riesiges Dankeschön dafür, Ihr habt das toll gemacht!

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Peter Geher

Also dank eines 'dezenten' Hinweises in einer Mail bin ich auch von WP zu S9Y (Version 2.0.5) gewechselt und es fühlt sich gut an.

Umzug von WP zu S9Y geht recht flott. Serendipity ist Sau schnell und recht einfach zu bedienen, wenn man sich darauf einlässt.

1-2 Punkte stören mich allerdings noch. zB übernimmt WP kein "!" oder "..." des Titels in der URL. S9Y beim Umzug schon. Ergo: Musste alle Titel/Beiträge ändern, da sonst die Google-Treffer ins leere landen :-)

Matthias Mees

Immer schön zu lesen, dass sich die Arbeit, die man in 2k11 und das 2.0-Backend gesteckt hat, gelohnt hat, weil es Menschen gibt, die s9y jetzt – weiterhin, wieder oder neuerdings – gerne benutzen. :)

Manuel Schmitt (manitu)

Danke auch nochmal an dieser Stelle an dich persönlich! :-)

Matthias Mees

Gerne. Das sollte wirklich kein fishing for compliments sein. „Cool, es gibt wirklich Leute da draußen, die unser Zeug gerne benutzen.“ ist eine der schönsten Belohnungen für Open-Source-Arbeit. :)

Manuel Schmitt (manitu)

Wenn wir Dir bzw. Euch (S9Y) mal etwas Gutes tun können, lasst es uns wissen.

Dirk Deimeke

Du könntest auf ein Getränk oder auch mehr zum s9ycamp kommen.

https://docs.s9y.org/camp.html

Frank

Mir hat Matthias auch schon oft und unkompliziert geholfen wenn ich wie der Ochs vorm Berg stand. Und auch ich bin nach wie vor froh mich irgendwann mal für S9y und auch für 2k11 entschieden zu haben, wenngleich meine Blogtätigkeit mittlerweile leider nur noch rudimentär ist.

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen