Skip to content

Hohe Versandkosten im Fan-Shop

So. Wenn nochmal jemand meckert :razz:

www.manitu.de/service/faq/entry/1272/Wodurch-kommen-die-hohen-Versandkosten-im-Fan-Shop-zustande/

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Jakob

Gibt's denn Manitu Prime für die Über-Fanboys? ;)

Manuel Schmitt

An manitu Prime hatte ich noch gar nicht gedacht... AUSGEZEICHNET! ;-)

Chris

Da ist noch ein kleiner Fehler:
"Bitte benken Sie: Im Preis von..."

Manuel Schmitt

Danke :-)

Tippgeber

Lagert doch das ganze Thema an einen Logistiker aus. Finde ich in diesem Falle nicht unmenschlich ...

Manuel Schmitt

Die Diskussion haben wir immer wieder. Und die Antwort ist jedes Mal: Nein, das möchten wir aus diversen Gründen nicht.

Wem die Versand- und Handlingkosten zu hoch sind, muss sich eben einen Wandkalender bei Amazon für 10 Euro + bestellen. Oder Tassen. Steht dann halt 'was Anderes drauf.
´

Sebastian

Ha, so einen Beitrag wollte ich auch immer mal schreiben. Allerdings noch etwas ausführlicher. Als mittelständischer Versandhändler bekommt man auch nicht viel bessere Preise. Viele legen das nur auf die Produktpreise um. Wenn dann mal einer den Preis verlangt, den der Versand wirklich kostet, fallen die aus allen Wolken.

Amazon, Zalando und Co. werden tlw. unter Deckungsbeitrag bedient. 2 € für ein Paket und der Rest zahlt 4-5 €. Von diversen Sonderkosten, die noch oben drauf kommen und ebenfalls nicht berechnet werden gar nicht zu sprechen.

Max

Bei einem großen roten Mobilfunk- und Internetanbieter kostet der Hardware-Versand 15 Euro. Da finde ich euren Beitrag schon ganz okay.

Kommentar schreiben


Wichtiger Hinweis: Wer hier aus SEO- oder anderen Werbe-Gründen auf eine kommerzielle Seite verlinkt,
geht einen Vertrag über kostenpflichtige Werbung ein. Konditionen und weitere Hinweise.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen