Skip to content

Ruby, Ruby, Ruby, Ruby! Go! Rust!

Auf Wunsch bei Twitter hin haben wir seit heute

• Ruby
• Go
• Rust

in unseren Webhosting-Paketen bereitgestellt.

Ruby geht schön als CGI, bei Go und Rust eher nicht ;-)



Ich bin gespannt, ob das auch wirklich genutzt werden wird :-)

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Marc

Hi,

CGI ist bei Go auch nur eine "Kompatibilitätslösung" ;-)
https://golang.org/pkg/net/http/cgi/

Henning

Ja und weiter ??? Das heißt doch nicht, dass es nicht funktioniert oder nicht genutzt werden sollte.

Marc

erklärt aber wieso es eher nicht so elegant implementiert ist

Uwe

Wie bitte stellt man Go und Rust im Webhosting zur Verfügung? Ich dachte das sind *self contained binaries*, die noch weniger Anforderungen an die Laufzeitumgebung haben als C/C++ CGI Programme ...
Und warum geht Ruby, aber Rust und Go eher nicht?
Fragen über Fragen ...

Und wo ist das Feld für die Email-Adresse -- so ist aber auch gut, denn da kann sie wirklich dargestellt werden ;-)

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen