Skip to content

Keine Weihnachtsfeier in Zeiten von Corona

Ausgelöst durch die aktuelle Situation und untermauert durch die wohl kommende Corona-Verordnung im Saarland werden wir dieses Jahr auf unsere Weihnachtsfeier verzichten.

Ich hätte diese durchaus gerne - unter Zuhilfenahme des angekündigten Schnelltests - durchgeführt, aber vermutlich werden wir einerseits juristisch nicht sauber durchführen können, und vermutlich würde auch immer ein Rest-Unwohlgefühl bleiben.

Daher gilt: Aufgeschoben ist nicht aufgehoben.

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Nitek

(Kommentar entfernt)

Manuel Schmitt

+1

Mr. Chick

Unsere Weihnachtsfeier wurde auch gecancelt, allerdings mit dem kleinen Lichtblick dass wir 2021 dafür (sollte die Lage das erlauben) eine gemeinsame Osterfeier machen.

Wäre bei euch ja vielleicht auch eine Idee

Manuel Schmitt

+1

dancingman

Bei uns gibt es stattdessen Softshell Jacken für alle (paar hundert).

John Doe

Vielleicht als kleine Anregung: Bei uns gibt es in diesem Jahr eine dezentrale Weihnachtsfeier. Da wir eh gerade alle im Homeoffice sind, bekommt jeder eine Kochbox nach Hause geliefert (von der Firma gesponsort) und an einem Abend werden wir uns gemeinsam in einer Videokonferenz treffen und "gemeinsam" kochen. Ich finde die Idee eigentlich ganz cool.

Manuel Schmitt

+1

John Doeer

Sicher ganz spaßig, aber bei den >900 Leuten, die normalerweise bei uns auf der Weihnachtsfeier sind, stoßen vermutlich die meisten Videokonferenz-Systeme an ihre Grenzen ;-)

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen