Skip to content

Hosting Awards 2017 - Nachlese

Wie versprochen hier 2 weitere Bilder von den diesjährigen Hosting Awards:

Foto aller Gewinner


Me ;-)

Es war ein wahnsinnig tolles Event, an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die Veranstalter von Vogel IT.

Gold bei den Hosting Awards 2017

Wir haben Gold (das ist der 2. Platz!) bei den Hosting Awards 2017 in der Kategorie Dedicated Server geholt.

Wir haben uns alle mächtig gefreut und sind stolz.

Ein herzliches Danke an alle, die für uns gestimmt haben. Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner in unserer und den anderen Kategorieren.

Hier ein Schnappschuss der Urkunde, gemacht im Zug:


Weitere Bilder folgen, sobald wir sie bekommen.

2-Faktor-Authentifizierung für Server-Kunden-Menü

Seit heute gibt es (es war eigentlich für in ein paar Tagen geplant, aber ein Kunde wollte es unbedingt haben ;-) ) eine 2-Faktor-Authentifizierung für das Server-Kunden-Menü.

Die Aktivierung ist optional. Man kann mehrere (theoretisch viele ;-) ) Handy-Nummern angeben.

Wenn die Funktion aktiviert ist, erhält man nach dem Login eine Auswahl der Handy-Nummer(n). Dorthin wird ein Einmal-Passwort geschickt, das 5 Minuten lang gültig ist. Erst mit diesem ist der endgültige Login möglich. Praktisch wie bei Paypal.

S9Y 2.0 auf 2.1.1 (2)

Das Update ging doch nicht ganz so unschief. Siehe hier.

Ich habe es erstmal gefixt, indem ich systemweit dev-php/PEAR-Net_DNS installiert habe.

Danke an Blogleser Oliver M.

Auflösung unseres österreichischen Bankkontos

Auch wenn es hier vielleicht nicht viele betrifft, dennoch zur Sicherheit: Wir werden (wie bereits an Kunden angekündigt) unser österreichisches Bankkonto auflösen.

Dies ist dem Umstand geschuldet, dass es dank SEPA keinen Unterschied mehr macht, wohin unsere österreichischen Kunden überweisen (z.B. bei Rücklastschriften), zum anderen, weil unsere bisherige österreichische Bank jetzt nicht gerade unser Lieblingspartner war ;-)

Unsere deutsche Bankverbindung ist (und war)

IBAN DE15 5925 1020 0120 1151 26
Kreissparkasse St. Wendel (BIC SALADE51WND)

Saarbrücken != St. Wendel

Kürzlich wies mich ein Kunde und Blog-Leser darauf hin, dass er kürzlich im Heise-Forum gelesen hat, dass unser "Rechenzentrum in Saarbrücken" sei.

Immerhin sind das ~40km vom tatsächlichen bis dorthin :razz:

Siebträgermaschine oder Kaffeevollautomat?

Ein kurzer Zwischenstandsbericht nach knapp 1 Monat Siebträgermaschine: Ich bin froh, dass wir uns für eine Siebträgermaschine entschieden haben.

Die Disziplin des Nutzens und Saubermachens bei uns ist sehr gut. Und sie hat sogar Nicht-Kaffee-Trinker zu Genießern gemacht.

Zwischenzeitlich haben wir uns sogar eine 2. Mühle angeschafft, um Espresso und reinen Kaffee zu haben. Auch das war eine gute Entscheidung.

Wenn man den Kaffee aus der Siebtägermaschine gewohnt ist, will man keinen mehr aus dem Vollautomaten :-) Und: Auch wenn es länger dauert, sich etwas zuzubereiten, steigt doch gleichzeitig die Freude an einem guten Kaffee (Espresso, ...). Die 2 Minuten sollte man haben - der geschmackliche Unterschied ist es mehr als wert.

P.S.: Gäste schätzen den guten Kaffee übrigens sehr, man hat sogar schon von Barista-Qualität gesprochen :-)

delete vs. remove

Mal wieder eine kleine Nomenklator-Diskussionrunde: Was versteht Ihr unter delete, was unter remove?

Ich bin auf die Meinungen und Erklärungen gespannt, insbesondere darauf, die man sich unter Linux dann "rm" erklärt ;-)