Skip to content

Hermes, der Götterbote

ich hatte es ja schon länger vor, und hab es immer mal wieder verschoben. Aber jetzt ist ein kleines Dankeschön für das gesponsorte Serverhousing unterwegs. Der Hermes-Paketcode lautet XXX. Ich denke ich werde eine ähnliche Aktion noch einmal im Laufe des Jahres starten.

Wenn ich ins Blog wollte, hätte ich geschrieben: Hallo manitu, bitte nehmt zur Kenntnis, dass der Götterbote Hermes eine Sendung überbringen wird. Er verkündet sein Kommen mit der Depesche XXX. Beachtet beim Inhalt der Opfergaben das vorgezogene Haltbarkeitsdatum, damit niemand ebenso früh in die ewigen Jagdgründe eingeht. Um den großen manitu wohl gesonnen zu stimmen, wird sich dieses Opferritual in Kürze wiederholen.
:biggrin:

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Patrick

Hermes?
Dann hast du echt Glück, wenn die Ware vor Ablauf des MHD ankommt.

Hans Meiser

Hermes? Klingt nach dem Shopblogger, abgesehen von dem scheinen nur ganz professionelle eGay Händler auf den langsamsten aller Götterboten zu setzen ;D

Turtle

QUOTE:
abgesehen von dem scheinen nur ganz professionelle eGay Händler auf den langsamsten aller Götterboten zu setzen


Und Versandhaendler wie O**o und deren Ableger.

Peter

Am schnellsten ist sowieso DPD :-P

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen