Skip to content

Grippezeit

Anscheinend ist wieder Grippezeit - zumindest sind hier nach und nach einige krank :-|

Ich persönliche schwöre ja auf Echinacin. Selbst wenn dessen Wirkung nicht wissenschaftlich erwiesen ist, ist es mir schnuppe nicht wichtig, ob es tatsächlich wirkt, oder es der Placebo-Effekt ist ;-)

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Christoph

Danke für die Erinnerung an die Grippeschutzimpfung. Wird mal wieder Zeit eine abzuholen. :D

Olli G.

Ich kann dir nur Orthomol Immun empfehlen ;) Unterstützt dein Immunsystem...

Christoph

Nimmst du das Orthomol Immun den ganzen Winter über?
Meine Erfahrung ist, dass ich die alljährliche Wintererkältung sowieso nicht verhindern kann, also wird dann halt eine Woche Hustensaft und/oder Nasenspray eingenommen und danach ist wieder alles in Butter :)

Olli G.

Ich nehme eigentlich durchgehend Immun. Mach nur ab und zu ne Pause. Und bei mir wirkt es sehr gut. Zwei Jahre erkältungsfrei ;)

ths

ich hab jetzt schon mehrfach gelesen, dass Echinacea schwere Leberschäden hervorrufen kann. Aus unserem Haushalt hab ich das daher rigoros entfernt. Meine Frau hat das auch ein paarmal verwendet, aber eine nachweisbare Wirkung hat's bei ihr nicht gehabt.

Micha

Ich setz auf Kaffee, jeden Tag nachm Mittagessen eine Tasse...

Oder liegts am Cappu morgens?

Aber Hauptsache von "ich war ewig nicht mehr krank" auf "das muss an Anti-Akti-Super-Plus-Mega-Immun liegen" :P

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen