Skip to content

Anschrift reloaded

Das ist mal eine Anschrift :thinking: * Die Zahlen habe ich durch willkürliche zu Zwecken der Anonymisierung ersetzt.

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Werner

Für Rumänien nicht ungwöhnlich.
In PLZ sind Straße und Hausnummer enthalten. Jedes Grundstück hat also seine eigene PLZ.

Woo

.. und wenn da ein riesiger Wohnkomplex draufsteht, muss man's halt so schoen aufdroeseln. Ab einer gewissen Groesse reichen auch Appartmentnummern alleine nicht mehr ;)

Andreas

Man lernt eben nie aus.

Ich dachte zuerst dass ist bestimmt irgendso ein Riesen Komplex wie die BASF ;-)

Anonym

Gibts in Hongkong systembedingt auch (weil es keine Postleitzahlen gibt)

Sieht dan zb. so aus:

Name (Optional, liest eh keiner)
Strasse [West/Ost/Nord/Süd] [Nummer], Stockwerk, Apartment Nummer
[Stadtteil], [Bezirk], Hong Kong
00000 Hong Kong (Special Administrative Region of the People's Republic of China)

Bei großen Wohnkomplexen:

Name (Optional, liest eh keiner)
Strasse [West/Ost/Nord/Süd] [Nummer], [Komplexnummer], [Eingang], [Stockwerk], [Nummer]
[Stadtteil], [Bezirk], Hong Kong
00000 Hong Kong (Special Administrative Region of the People's Republic of China)

Saudi-Arabien hats da besser, ohne Postzustellung:

Post Office [Nummer]
[Stadt]
[PLZ] Saudi Arabia

Skade

Japan ist auch nicht schlecht (http://de.wikipedia.org/wiki/Postadressen_in_Japan)

Beispiel eines Hotels, in dem ich mal gewohnt habe (in lateinischer Variante, siehe Wiki-Artikel):

Hotel Monterey Akasaka
4-9-24 Akasaka
Minato-ku
Tokyo, Tokyo-to 107-0052
Japan

Das ist noch relativ brav, weil es ein einzeln stehendes Gebäude ohne Appartments ist.

WM

Japan ist wirklich extrem schlimm, vor allem die schlechten Kenntnisse der Lateinischen Umschrift (bzw. Englisch) machen da bei der Zustellung extreme Probleme, im zweifel am besten lokal von jemanden übersetzen lassen (bzw Online in einem Japanischen Forum fragen) und das Drucken und Aufkleben.

Hong Kong geht noch, wegen der relativ guten Englisch Quote (Da Mainland Chinesen selten bei der Post Arbeiten), am Mainland bzw. generell in anderen Asiatischen Ländern (Indien, Singapur und Malaysia mal ausgenommen) sollte man sich aber nicht auf Umschrift oder Englisch verlassen, Übersetzen ist da Pflicht wenn man will das ein Paket/Brief auch ankommt.

In Europa ist das wohl so kein großes Problem, das einzige Land das keine Lateinische Schrift benutzt ist iirc Bulgarien... und wer schickt schon was nach Bulgarien ;)

AMH

Bulgarien, Griechenland, Serbien (+Nachbarn/Ex-Jugoslawien-Teilstaaten), Ukraine, Weissrussland, Russland, Kasachstan, Israel...

in aufsteigender Reihenfolge der "gefühlten" Entfernung zur EU, und alle fühlen sich zumindest bei Westwind und Mondschein zu Europa gehörig. Bei den letzten beiden erstaunt mich das auch immer wieder.

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen