Skip to content

Neues Google-Design?

Hat Google wieder ein anderes Design?

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

hans

Bei mir sieht die Seite wie immer aus.

Google macht aber öfters mal mit manchen Besuchern A/B-Tests (d.h. sie ändern bspw. ein Layout und gucken, ob sich Klickraten verbessern). Vielleicht hast du also Glück und bist einer der Auserwählten. :)

Manuel Schmitt (manitu)

Interessanterweise sieht es nur im Firefox bei mir so aus, in Chrome ist es wie gewohnt :thinking:

freya

Auf google.com sieht das mit allen von mir getesteten Browsern (Konqueror, Opera, Firefox, Chromium) so aus, auf .at, .de und .ch jedoch nicht... Das Roll-out ist wohl noch nicht vollständig :-)

Auke

Bei mir andersrum. Auf .com klassisch weiß und auf .de dunkel.

NetzBlogR

Google experimentiert öfter auch auf der Suchergebnisseite herum: Die Links der Ergebnisse sind in einem freundlicheren Himmelblau und nicht unterstrichen.

Ich habe bei YouTube auch schon mehrmals eine schwarze Player-Steuerung gehabt.

Bernd

bei mir: chrome ist oben bläulich, firefox dunkelgrau.

max

was ist google?

dingens

http://lmgtfy.com/?q=google

dingens

Yo Dawg!
I heard you like search engines, so I put a google in your google so you can search while you search.

niklasR

Bei mir ist es auf nur google.co.uk so, aber auch bloss, wenn ich nicht die Suchbox verwende (IE8).
Stand aber auch letztens beim googlewatchblog, die schwarze Leiste.

dingens

Ist wohl noch ein Test und im Moment nur manchmal zu sehen.

http://www.googlewatchblog.de/2011/06/linkbar-nun-schwarz-hinterlegt/

bummens

Das ist die neue Sandbar von Google +

http://www.spiegel.de/fotostrecke/fotostrecke-69768-5.html

Nächsten Monat gibt es dann Google ++

Andreas Krauß

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Google-setzt-erste-Design-Aenderungen-um-1269636.html

;)

Grüße

L.E.

Na ok. Also zuerst dachte ich: Wasn das für ein sch***. ;)

Aber jetzt nach den weiteren kleineren Änderungen kann man sich doch wohl langsam damit anfreunden. ;)

Hauke

In der Tat gibt es ein neues Design. Wurde aus meiner Sicht aber auch Zeit. Sieht nun moderner aus und für einen Internet-Konzern ist das passend. Ab heute läuft übrigens auch parallel Google+ an. Die Konkurrenz zu Facebook.

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen