Skip to content

Nicht-ausfüllbare PDFs

Wie kann man als großer Hardware-Hersteller eigentlich in der heutigen Zeit noch nicht-ausfüllbare PDFs anbieten? :grrr:

Zum Glück kann Adobe Acrobat die Felder meistens selbständig erkennen - aber irgendwie ist es ja nicht im Sinne des Erfinders, dass der Empfänger die Felder einbauen muss :-)

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Dirk

Und das, wo PDF doch ursprünglich mal für was ganz anderes gedacht war. Was da inzwischen alles reingesteckt werden kann, ist ein einziges, gigantisches Sicherheitsloch – ach was, das ist schon ein ausgewachsener Krater!

Ich bleibe bei meinem schnuckeligen, kleinen Reader, der das alles nicht kann, und einfach nur den Inhalt anzeigt, ohne gleich ein Framework für interaktive Multimedia-Anwendungen zu sein – und eben auch keine Formularausfüllfunktion besitzt.

(PS.: Das man für das Captcha erst Javascript erlauben muss, und dem Browser mitteilen muss, dass er bei HTTPS-Verbindungen auch HTTP von externen Seiten nachladen darf, nervt irgendwie auf Dauer …)

damage

Ja, ich mach auch noch Feuer mit Steinen :D

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen