Skip to content

Kalender 2017 (BETA)

Wir sind in den letzten (leicht späten) Zügen für den 2017er Kalender. Hier eine aktuelle BETA, wer sie sich schon einmal anschauen mag :-)


Neu in diesem Jahr sind:
1. Die Angabe der Bundesländer, in denen nicht-bundesweite Feiertage gelten
2. Die Umstellung von Sommer- auf Winterzeit und vice versa samt Symbol und Angabe, in welche Richtung die Uhr zu drehen ist ;-)

Wer noch Fehler gefunden hat: Unbedingt her damit! Anregungen, Wünsche, Verbesserungsvorschläge ebenso :-)

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Tino

Die Idee mit der Uhr beim Umstellen auf Sommer-/Winterzeit ist ja ganz nett, passt aber optisch nicht so richtig.

Im Dezember 2016 steht noch 2./3./4. Advent. 2017 fehlen die komplett.

Manuel Schmitt (manitu)

Hast Du für die Uhr einen Alternativ-Vorschlag?

Martin Höss

Ich glaub ich würd das Symbol komplett weglassen. Der Hinweis +-1h reicht.

Ich würde die Feiertage generell in einer anderen Farbe machen, sofern sie nicht auf SO fallen. In dem Kalender den ich hier hängen habe sind SA helltürkis SO dunkeltürkis und die Feiertage grau ... dann muss man bei Ostern/Weihnachten nicht 2x hinschauen was jetzt SA/SO ist ...

KW und "Feiertag" (Frühlingsanfang / Osermontag) sind auch etwas arg nah zusammen und überschneiden sich (6 und g bei Ostermontag) evtl. findet sich da noch der ein oder andere Pixel/mm Platz

Manuel Schmitt (manitu)

danke, Abstand ist (intern) korrigiert

Bernhard

Hi,
Ihr scheint für die Uhr keine Vektorgrafik verwendet zu haben. Ich weiß nicht, in welcher Auflösung der Kalender später gedruckt wird, aber selbst bei der 100% Ansicht erscheint die Grafik bei mir pixelig.

Also Verbesserungsvorschläge:
Vektorgrafik verwenden
Grafik vereinfachen:
keine Zeiteinheiten,
einfarbiger Rand (statt hell/dunkelgrau schattiert)
rotes Segment ohne Farbverlauf, vllt. auch nur den Pfeil?
Das Farbschema der Uhr könnte dem Kalender angeglichen werden.
Vorschlag:
Zeiger in der Farbe der Tageszahlen (dunkelblau?)
Rand auch dunkelblau oder dunkelgrau, wie der Tag ("So")
Aktuell zitiert die Uhr die Farbgebung des Kalenders nicht.

Bernhard

Ah, die Fettschreibung sollten eigentlich Aufzählungszeichen sein. Bitte nicht beachten.

Simon

Ich hab leider kein passendes Set gefunden, aber sowas hier wäre einfacher. https://thenounproject.com/search/?similar=6731&i=6731

Das hier ist zwar etwas detailreicher, aber uch noch besser als die aktuelle Grafik:
https://openclipart.org/detail/94807/moon-phases-seasons-dst-symbols

Manuel Schmitt (manitu)

ist (intern) korrigiert

max

Irgendwas stimmt bei Frohnleichnam nicht. Der ist in NRW ein Feiertag.
"MW" -> "NW" (oder noch besser: "NRW")

FXP

Das ist eine ISO Norm -> 3166-2 :-)
https://de.wikipedia.org/wiki/ISO_3166-2:DE

julian-w

Ganz unten im Kleingedruckten:

"Die Angaben sind Klammern sind die Bundesländer"

Bernhard

Und zu Beginn des Kleingedruckten:

Kursiv geschrieben Angaben sind keine Feiertage.
-> Bei "geschrieben" fehlt ein 'e'.

Guy Dude

Oben rechts neben der 2017 steht ein riesiges Beta. Das sollte man entfernen!

Biks

Wen interessieren denn schon die nicht-bundesweiten Feiertage?

Beste Grüße aus Niedersachsen!

Dom

Öhm, Heiligen Drei Könige ist am 6. Januar und am 6. Dezember?

Dom

bin doof, danke.

Oliver

fehlt: 8.8. Augsburger Friedensfest
;-D

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen