Skip to content

Zurück aus dem Urlaub

Ich bin übrigens wohlbehalten zurück aus dem Urlaub.

Als kleines Resümee: Ein Besuch in Norwegen macht in der Tat gelassener - und Lust auf ein E-Auto ;-) Und 80 sind gar nicht so schlimm, wie man anfangs denkt :biggrin:

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Blogleser Matthias

Willkommen zurück ! Endlich ist die trockene Phase hier vorbei uns es gibt Neues zu berichten :-D

Zu Norwegen kannst du gern ein paar Anekdoten teilen. Das Internet soll ja dort mega gut sein und auch die Preise...

E-Autos sind auch mein Traum, aber irgenwie nicht bezahlbar, selbst mit irgendwelchen Zuschüssen aus der Politik :(

Blogleser Matthias

hum, du solltest mal das Feld für die E-Mail-Adresse auf Pflichtfeld ändern, wenn man zeitgleich die Benachrichtung angehakt hat...

Habe ich nämlich gerade vergessen und mich gewundert, warum ich keine Mail bekomme ;)

Manuel Schmitt

Anekdoten habe ich leider keine zu teilen, denn der Urlaub war ganz gemütlich und ruhig - fernab der Zivilisation.

Da es mein erstes Mal im Norden war, kann ich nur sagen: Wer dort noch nicht war: UNBEDINGT mal hin. Dem ein oder anderen wird die Lebensweise und -philosophie sicherlich gefallen. Die Preise vermutlich nicht ;-) Aber bei 1 zu 10 geht es ja noch :-D

Peter G.

Willkommen zurück. Keine Fotos für "Manitu-Tassen/Sparmärkte in aller Welt"? :-)

Kommentar schreiben


Wichtiger Hinweis: Wer hier aus SEO- oder anderen Werbe-Gründen auf eine kommerzielle Seite verlinkt,
geht einen Vertrag über kostenpflichtige Werbung ein. Konditionen und weitere Hinweise.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen