Skip to content

Neuer Arbeitsvertrag und immer wieder ein schönes Gefühl

Gestern haben ich wieder einen Arbeitsvertrag unterschrieben - und es ist jedes Mal ein unglaublich schönes Gefühl.

Besonders das Gefühl, dass der bzw. die Neue uns vertraut, und eine gemeinsame Zukunft sieht, und der kleine Stolz dabei, dass wir stetig wachen.

:-D

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Simon

Wie viele Mitarbeiter habt ihr denn eigentlich?

Peter G.

Lässt sich im bundesanzeiger Recherchieren.

Alex

Krass, hatte gedacht es wären viel mehr.

T

Hätte auch irgendwie vermutet, es sind doppelt so viele.

Gerne

Wo kann das im Bundesanzeiger recherchiert werden? In den Bilanzberechnung einer GbmH steht das nicht,

Danke

Peter G.

Komisch. Ich habe es gefunden, Alex hat es gefunden. Nur sie, sie finden es nicht. Sehr merkwürdig.

Villa Vajho

Sehr vorbildlich, bzw. mit dem Zeitgeist schreitend! Weiß die junge Dame denn auch, was genau sie sich unter einer Zukunft mit Euch verspricht? In Zeiten, in denen Frauen ja selbst in der Bundeswehr wirklich vielversprechende Ausbildungen angeboten bekommen, ist es natürlich schon längst auch im Bereich der "Informatik" angekommen. Mich würde einfach mal interessieren, wo eine junge Frau sich in 10 Jahren sieht, wenn nun gerade bei Euch eine Ausbildung beginnt? :) Das wurde ja mit Sicherheit beim Einstellungsgespräch gefragt?! ;) Und vor Allem, da manitu, bis auf das Administrative, bis her rein männlich besetzt war, was versprichst Du Dir und dem Team "work flow" in Zukunft davon?

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen